Wer das nicht singt, kriegt auch nix!

Zum Martinssingen in diesen Tagen will ich nichts von Matten Matten Mähren hören, sondern das hier:

Matten Matten Herren

Matten-, Mattenherrn, [Martin, mein Herr]

die Äppel un de Beern, [die Äpfel und die Birnen]

de hebbt wi ja so geern. [die haben wir ja so gerne]

maak op de Döör, maak op de Döör, [mach auf die Tür]

staat paar lüttje Kinner vöör. [es stehen ein paar kleine Kinder davor]

Giff se wat, giff se wat, [gib ihnen etwas]

laat se nich so lange staan, [lass sie nicht zu lange stehen]

mött noch paar Huus füdder gaan. [sie möchten noch einige Häuser weiter gehen.]
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s