Lebe wohl, Facebook!

Es ist vollbracht. Nach etwas mehr als vier Jahren, die ich mit Facebook verbracht habe, bin ich heute den Schritt in die mittlerweile wieder als solche empfundene Freiheit gegangen: Mein Konto wird gelöscht!

20130713-130344.jpg
Und zwar nicht nur deaktiviert, sondern gelöscht. Weg, futsch, nicht mehr erreichbar und nicht wieder zu aktivieren. Schon lange hat mich die Begeisterung für das Netzwerk verlassen, die bei meinem Eintritt im Jahre 2009 noch sehr groß war. Das Publikum und das Mitteilungsbedürfnis vieler Nutzer wird mehr und mehr unerträglich merkwürdig. Sicher, natürlich bestimme ich selbst, mit wem ich „befreundet“ bin, aber ihr wisst es selbst: Freundschaftsanfragen sind manchmal schneller akzeptiert, als man möchte.

Darüber hinaus sind die eingeblendeten Werbeanzeigen und „empfohlenen Beiträge“ komplett an meinen Vorlieben vorbei und nervig. Ja, und natürlich die Spielemeldungen. Lange, sehr lange habe ich akribisch Spiele und deren Meldungen blockiert und allein schon damit wertvolle Zeit vergeudet. Und persönlich nehme ich es Facebook übel, dass man als Nutzer von seinen Freunden in Gruppen „eingeladen“ werden kann und nicht etwa die Mitgliedschaft dort bestätigt, sofern man das will, sondern per Opt-Out die Gruppe mit all ihren Benachrichtigungen verlassen muss. Insgesamt finde ich keinen Mehrwert mehr im Netzwerk aus Palo Alto und möchte meine private Online-Zeit lieber auf anderen Plattformen verbringen.

Gerade heute bin ich auf den Blogbeitrag von Martin Giesler aufmerksam geworden. Die zehn Gründe für den Ausstieg bei Facebook, die der Nachrichten-Redakteur des ZDF beschreibt, treffen auf mich nahezu genauso zu. Ich bin gespannt, wie viele Leute mich fragen werden, wie ich das machen konnte. Schließlich sei Facebook doch so wichtig. Nein, ihr Lieben, das ist es nicht.

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß dort, macht was draus! Und wenn ihr mich suchen wollt, werdet ihr mich finden. Ciao!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Lebe wohl, Facebook!

  1. Pingback: Gefällt mir | trivialand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s